Musiker im Klaviersalon bonnpiano

Anne Riegler (Klavier)

Anne Riegler wurde 1990 in eine musikalische Familie geboren: Beide Eltern sind Kirchenmusiker. Mit vier Jahren begann sie auf eigenen Wunsch, im Kinderchor zu singen, ein Jahr später erhielt sie ihren ersten Klavierunterricht.

Seit 2008 ist Anne Riegler Schülerin von Silke-Thora Matthies an der Hochschule für Musik in Würzburg. Nach dem Abitur 2009 begann sie ihr reguläres Klavierstudium. Anregungen gewinnt sie außerdem immer wieder auf Meisterkursen, unter anderem mit Peter Feuchtwanger, Hamish Milne, Fabio Bidini und dem Juilliard String Quartet.

Anne Riegler konzertierte bereits in Deutschland, Österreich, Russland und Italien, auch kammermusikalisch und mit Orchester, unter anderem mit dem „Kammerorchester Bad Kissingen“ und der „Camerata Instrumentale Berlin“.

Von September 2012 bis Juni 2013 erhielt Anne Riegler die Möglichkeit, am renommierten Rimsky-Korsakov-Konservatorium in St. Petersburg zu studieren. Dort erhielt sie Einblick in die berühmte russische Klavierschule, erlernte die russische Sprache und ließ das vielfältige Konzert- und Kulturleben der Stadt auf sich wirken.

Im Oktober 2013 erspielte sie sich beim Wettbewerb „European Music Competition“ in Moncalieri bei Turin in Italien gleich zwei erste Preise: Sowohl in der Kategorie „Klavier Solo“ der 20-23 jährigen als auch in der Kategorie „Solokonzert“, wo sie mit Mozarts Klavierkonzert KV 414 überzeugte, erhielt sie die höchstmögliche Bewertung und einen ersten Preis.

Neben der Musik interessiert sich Anne Riegler sehr für Sprachen und das Schreiben von journalistischen und literarischen Texten.

Homepage (ext. Link)

Im Klaviersalon:

Zurück zur Übersicht

Bis auf weiteres sind keine neuen Konzerte geplant.