Klavierabend
mit Violina Petrychenko


Freitag, den 6. September 2013, 20 Uhr

Konzerte im Klaviersalon bonnpiano
c/o Cornelia Winter & Wolfgang Lempfrid
Johann-Link-Str. 22, 53225 Bonn (Beuel)
Wegbeschreibung

Programm

  • Wolfgang Amadeus Mozart 1756-1791
    Fantasie für Klavier c-moll, KV 475
    Adagio – Allegro – Andantino – Più allegro – Tempo primo
  • Frédéric Chopin 1810-1849
    Fantasie-Polonaise für Klavier As-Dur, op. 61
    Allegro maestoso – A tempo giusto – Più lento – A tempo primo
  • Alexander Skrjabin 1872-1915
    Sonate für Klavier Nr. 2 gis-moll, op. 19
    Sonate fantasie
    Andante
    Presto
  • Viktor Kosenko 1896-1938
    2 Legenden für Klavier, op. 12 (1921)
    1. Con afflizione
    2. Dramatico
  • Richard Wagner 1813-1883
    Isoldes Liebstod, aus Tristan und Isolde
    bearbeitet für Klavier von Franz Liszt
  • Franz Liszt 1811-1886
    Aprés une Lecture de Dante. Fantasia quasi Sonata
    aus: Années de pèlerinage, 2ième année (Italie)

Violina Petrychenko (Klavier)

wurde in Saporoschje (Ukraine) als Kind einer Musikerfamilie gebo­ren, wo sie bereits als Sechsjährige mit dem Klavierspiel begann.

Violina Petrychenko ist mehrmals im Deutschlandradio Kultur sowie im Radio und Fernsehen des MDR Thüringen aufgetreten und ist Gast bei zahlreichen Musikfestivals im In- und Ausland. Einen gro­ßen Teil ihrer Konzerte spielt sie auch als Kammermusikpartnerin und Liedbegleiterin.

Violina Petrychenko gastierte bereits im September 2013 als Solistin im Klaviersalon bonnpiano.

Weitere Information: www.violina-petrychenko.de/Home.htm

Bis auf weiteres sind keine neuen Konzerte geplant.